zum Inhalt

Eine UK/BG/DVR-Schwerpunktaktion
UK | BGDVR Deutscher VerkehrssicherheitsratVision Zero
Alles gecheckt?!

Einstellungen

Sicherheitseinstellungen checken

Vor Beginn einer Fahrt und vor allem zu Beginn der Motorrad-Saison sollte der Fahrer überprüfen, ob alle Armaturen optimal auf seine individuellen Bedürfnisse eingestellt sind. Die Ergonomie der Bedienungselemente und die Übertragungsmechanik müssen stimmen, damit Bremsen, Gasgeben und Lenken optimal funktionieren.

Mechanische Einstellungen

Vorsicht beim Verändern einzelner Einstellungen: Die Betriebserlaubnis erlischt, wenn Einfluss auf das Abgas- und Geräuschverhalten oder auf die Motorleistung genommen wird. Unter Umständen gibt es dann auch keine Herstellergarantie mehr. Klären Sie ab, was der Hersteller selbst an Zubehör anbietet. Wer die Motorsteuerung durch Chiptuning verändert, muss sein Fahrzeug bei einer Prüforganisation vorführen und die Änderungen in die Fahrzeugpapiere eintragen lassen.

Elektronische Einstellungen

Bei motorisierten Zweirädern ist es wie bei Autos: Die Steuerungselektronik, die sogenannten „Mappings“, übernehmen immer mehr Funktionen, die vom Menschen weitgehend unbemerkt die Steuerung des Motorrads oder Mofas beeinflussen. Manche erfüllen eine ähnliche Funktion wie die Fahrerassistenzsysteme bei einem Pkw. So kann das Steuergerät beispielsweise erkennen, ob ein Motorrad mit voller Kraft im letzten Gang einen Berg hinauffährt oder im Fast-Forward-Modus über eine ebene Autobahn fährt. Die Steuerungselektronik regelt dann die für die entsprechende Fahrsituation optimale Zusammensetzung der Benzin-Luft-Mischung für die Dauer der Einspritzzeit.


Reifen

 

Gewinnspiel

Reisen Sie mit der UK/BG/DVR-Schwerpunktaktion ALLES GECHECKT nach Kapstadt. Insgesamt warten bei unserem Gewinnspiel 100 attraktive Preise auf Sie.

Video

In acht Videoclips zeigen wir Ihnen, was Sie für die Sicherheit Ihrer Fahrzeuge tun können.

Online-Memory

Testen Sie Ihr Wissen zur Fahrzeugsicherheit – finden Sie die passende Frage zur Antwort – und umgekehrt.

Umfrage

Ihre Meinung zur Sicherheit des Fahrzeugs ist gefragt!